Meditation bei Unruhe

Sandra: „Ich höre oft, ich bin dafür zu unruhig. Du kannst zu Beginn bewusst deine Hände zu Fäusten ballen, 5-10 sek. und dann wieder Loslassen, noch einmal. Dann Hände ausschütteln und langsam die Schultern nach hinten kreisen. Dann Augen schließen und fünf Minuten den Atem beobachten, wie er ein und ausströmt. Und schon hast du … Weiterlesen

Kunst aus Düsseldorf

Eher ein Herzensprojekt und ohne Zusammenhang mit den Thema Meditation ist die neue Website für den Düsseldorfer Künstler Ralf Henne. Ich beobachte seine Arbeit schon seit vielen Jahren voller Bewunderung. Vielleicht auch, weil es mir immer wieder gut gefällt, wenn bildauerisch arbeitende Menschen Bilder malen oder zeichnen. Einfach reinschauen: https://www.kunst-aus-duesseldorf.de/ Hier ein kleiner Vorgeschmack.

Neue Meditationskurse im Juni

meditationskurs düsseldorf

Im Juni 2020 starten zwei neue Meditationskurse für Anfänger. Wir sind froh wieder Kurse anbieten zu können und wegen der großen Nachfrage starten wir im Doppelpack. Sandra wird einen Kurs freitags anbieten, der ab dem 05.06.2020 um 17:30 Uhr startet. Dirk bietet den Kurs mittwochs um 18:00 Uhr an und startet etwas später am 17.06.2020. … Weiterlesen

Buddha – Bild zum Ausdrucken

Buddha Bild zum Ausdrucken

Für Deine ersten Meditationen brauchst Du nicht viel. Eine Unterlage, hier genügt eine vierfach gefaltete Wolldecke völlig. Etwas zum Sitzen, ein Stuhl, eine Meditationsbank oder ein Kissen. Das wars. Das Thema Sitzen behandeln wir noch in einem weiteren Artikel.

Weiterlesen

Drinnen oder draußen meditieren

Meditation draußen Düsseldorf

Meditationen finden meistens in geschlossenen Räumen statt. In der Regel wird Wert daraufgelegt, dass in den Räumen möglichst wenig Nebengeräusche zu hören sind. Fenster und Türen werden geschlossen. Die Verringerung der Außenbezüge durch unsere Wahrnehmung macht es einfacher den Fokus nach innen zu richten und einem Meditationsobjekt, wie den Atem zu folgen.

Weiterlesen